Chili con Carne

Chili con carne in kleinen Schüsserl, mit frischen Tomaten, Chiliflocken und Rosmarinzweigen

Chili Con Carne

Jasmin
Yummy! Dieses leckere Chili con Carne schmeckt der ganzen Familie und kocht sich fast von selbst.
Das allseits beliebte Chili con Carne kommt bei uns sehr oft an kälteren Tagen zum Einsatz. Wir essen unser Chili am liebsten mit frisch gekochten Reis oder mit einem knusprigen Semmerl dazu.
Du magst kein Hackfleisch/Faschiertes? Kein Problem! Dieses Rezept lässt sich auch wunderbar mit Rindfleisch zubereiten. Hierzu das gewählte Rindfleisch einfach in feine Stücke oder Streifen schneiden und genau in der gleichen Reihenfolge zubereiten.
Mild und ohne Chili-Flocken gewürzt, eignet es sich auch wunderbar für Kinder.
5 von 5 Bewertungen
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Mexikanisch, Tex-Mex
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 500 g Faschiertes vom Rind
  • 500 g Pelati (Dosentomaten)
  • 300 g Mais
  • 300 g Kidneybohnen
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 2 Stk. Knoblauchzehen
  • 1 Stk. rote Paprika
  • ½ Stk. gelbe Paprika
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Kreuzkümmel
  • 1D Prise Cayennepfeffer
  • 2 TL Paprikapulver
  • Wasser
  • Olivenöl
  • Chiliflocken nach belieben

Anleitungen
 

Vorbereitung

  • Die Zwiebel sowie Paprika schälen bzw. gut waschen und in kleine Würfel schneiden.
  • Den Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Die Kindneybohnen und den Mais in ein Sieb geben, kurz mit Wasser abspülen.

Zubereitung

  • In einem ausreichend großen Topf etwas Olivenöl erhitzen.
  • Das Faschierte darin anbraten, bis keine Flüssigkeit mehr im Topf ist und das Faschierte gut Farbe bekommen hat.
  • Anschließend die Zwiebel sowie den Knoblauch und den Paprika hinzufügen und ebenfalls kurz mitdünsten.
  • Anschließend mit der Dose Pelati aufgießen und den Mais sowie die Kidneybohnen dazugeben.
  • Etwas Cayennepfeffer, Salz und Kreuzkümmel dazugeben und 45 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen. Ab und zu umrühren.
  • Nach 30 Minuten abschmecken und ggf. mit etwas Wasser aufgießen wenn es zu dickflüssig sein sollte. Bei Bedarf nochmals etwas nachwürzen.

Notizen

Falls du noch Fragen zu diesem Rezept hast, kannst du uns diese gerne in den Kommentaren stellen. 
Keyword Abendessen, Chili con Carne, Chili con Carne einfach, Chili con Carne Rezept, das beste Chili con Carne, einfach kochen, einfaches Rezept, Eintopf, Kochwelt, Mexikanisches Gericht, Rezept für Chili con Carne, schnell kcohen
Rezept ausprobiert?Erwähne uns auf Instagram @rezeto.official oder verwende unseren Hashtag #rezeto!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Bewertungen
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Sabine Haider

5 stars
🤩 mmmmhhh lecker

Sabine Haider

5 stars
Rezept gekocht und für sehr gut bewertet