Honig Senf Hühnerbrust

Honig Senf Hühnerbrust

Jasmin
Diese Honig-Senf Marinade für Hühnerfilet passt perfekt zu deinem Grillabend, es lässt sich aber auch sehr gut im Ofen oder in der Pfanne zubereiten.
Am allerbesten schmeckt es, wenn du das Fleisch in der Beize über Nacht im Kühlschrank ziehen lässt.
4.12 from 18 votes
Arbeitszeit 1 Std.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Österreich
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 400 g Hühnerfilet
  • 100 g Honig
  • 100 g Senf
  • 1 EL Olivenöl
  • ½ TL Currypulver
  • ½ ´TL Knoblauchpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Schuss Zitronensaft

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten, bis auf das Fleisch in ein ausreichend großes Gefäß geben und gut miteinander verrühren bis sich das Olivenöl mit dem Honig gut verbunden hat.
  • Das Fleisch wie gewünscht zuschneiden oder die ganze Hühnerbrust darin einlegen.
  • Achte darauf, dass das Fleisch gut bedeckt ist.
  • Du kannst dieses Rezept nach belieben auf dem Grill, im Ofen oder auch in der Pfanne zubereiten.

Notizen

Tipp: Falls du noch Fragen zu diesem Rezept hast, kannst du uns diese gerne in den Kommentaren stellen.
Keyword Abendessen, Brot mit Kernen Rezept, Fleischmarinade Rezept, Hauptspeise, Honig Senf Marinade Fleisch, Kochwelt, Mittagessen, Rezept Honig-Senf Chicken, Rezept Honig-Senf Huhn
Rezept ausprobiert?Erwähne uns auf Instagram @rezeto.official oder verwende unseren Hashtag #rezeto!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Bewertung
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Marlies Dieser

5 stars
Hat super geschmeckt. Die Hühnerbrusr war sehr zart und der Honig-Senf-Geschmack hervorragend. Das Einzige, was ich vermisst habe, war die Garzeit.