Kartoffelsuppe mit Eierschwammerl

Kartoffelsuppe mit ganzen Kartoffeln und Eierschwammerl

Kartoffelsuppe mit Eierschwammerl

Jasmin
Diese Kartoffelsuppe mit frischen Eierschwammerl gabs bereits in meiner Kindheit sehr oft zu Mittag bei Oma. Und bis heute ist sie eine meiner liebsten Suppen. Mit den frischen Eierschwammerln aus dem Wald, bekommt sie ein ganz besonderes Aroma.
Wir frieren uns die Eierschwammerl auch gerne ein, dann können wir diese Suppe das ganze Jahr über genießen.
5 von 10 Bewertungen
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Gericht Suppe & Einlage
Land & Region Österreich
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 800 g Kartoffeln mehlig
  • 250 g Eierschwammerl frisch
  • 1,5 l warmes Wasser
  • 1 TL Kümmel ganz
  • 1 TL Suppengewürz alternativ 1/2 Gemüsesuppenwürfel
  • EL Sauerrahm
  • Salz zum abschmecken
  • 1 EL neutrales Öl (Rapsöl, Sonnenblumenöl)

Anleitungen
 

  • Die Kartoffeln schälen und klein würfeln. Die Eierschwammerl vorsichtig säubern und ebenfalls klein schneiden.
  • Das Öl in einem ausreichend großen Topf erhitzen und die Kartoffeln mit den Eierschwammerl darin kurz anrösten. So entfaltet sich das Aroma der Schwammerl wunderbar!
  • Anschließend mit dem Wasser aufgießen und den Kümmel hinzufügen.
  • Die Suppe so lange auf mittlerer Stufe köcheln lassen, bis die Suppe durch die Kartoffeln eine mehlige Konsistenz bekommt.
  • Zum Schluss den Sauerrahm einrühren und mit Salz abschmecken.
Keyword Cremesuppe, Eierschwammerlsuppe, Erdäpfelsuppe, Kartoffelcremesuppe, Kartoffelsuppe mit Pfifferlingen, Kartoffelsuppe Rezept, Kartoffelsuppe Rezepte, Kochwelt, Rezepte mit Eierschwammerl, vegane Kartoffelsuppe, vegane Suppe mit Kartoffeln
Rezept ausprobiert?Erwähne uns auf Instagram @rezeto.official oder verwende unseren Hashtag #rezeto!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Bewertungen
Inline Feedbacks
View all comments